Klettern

Relevante Treffer

Alle Treffer
Tour
Gruppe
Kurs
Veranstaltung
Artikel
Hütte

Zeterklippe | © DAV Magdeburg
Seven Rocks Trail
Traditionstour
Sa. 20.04.2024 09:00 Uhr

Auf einer Wanderstrecke von ca. 25 km und 500 Höhenmetern werden die nachfolgenden Klippen (unsere Seven Rocks) aufgesucht und bestiegen: Ilsestein (Gipfelkreuz) – Obere Paternosterklippe – Sonnenklippe – Untere Zeterklippe – Mittlere - Zeterklippe (Gipfelbucheintrag!) – Obere Zeterklippe (Besteigung des „Sauriermauls“) – Felsformation „Liegende Flasche“

Löbejün | © Paul Hoffmann 2020
Klettergruppe
indoor & outdoor

Uns alle vereint der Spaß am Klettern am Fels und in der Halle. 2004 wurde eine Seniorenklettergruppe ins Leben gerufen, deren Mitglieder (im Durchschnitt...!) immer jünger wurden; inzwischen schließen wir längst nahtlos an die Jugendgruppe an, haben aber auch über 70jährige dabei. Dabei sind wir jederzeit offen für „Neulinge“ mit und ohne Klettererfahrung.

Im Sommer trainieren wir montags am Angerfelsen im Elbauenpark. In den Wintermonaten nutzen wir Indoor-Klettermöglichkeiten in einer Uni-Sporthalle sowie seit 2021 in der ALM (AbenteuerLand Magdeburg). Darüberhinaus organisieren wir immer wieder Fahrgemeinschaften zu den nächstgelegenen Kletterhallen in Dessau, Braunschweig und Leipzig, die auf dieser Homepage teils kurzfristig eingetragen werden.

Zwei- bis dreimal pro Jahr machen wir zusammen Kletterurlaub dort, wo viele Kletterfelsen herumstehen: In Bayern, dem Elbsandstein- und dem Zittauer Gebirge, oder auch auf einer Alpenvereinshütte. Hinzu kommen Tagesausflüge in den nahen Harz, wo es eine Menge Kletterrouten unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade gibt!

Als Spezialist für traditionelles Klettern fungiert Guido Behlau. Hier geht es oft spontan zu schönen Kletterrouten, die nicht immer Bohrhaken haben und teils im Ausland liegen. Am besten telefonisch Kontakt aufnehmen: 01520-2601487.

Paul Hoffmann

Angerfelsen | © Paul Hoffmann 2020
Klettertraining am Angerfelsen
Mo. 08.04.2024, 15:30 - 18:30 Uhr
Mo. 15.04.2024, 15:30 - 18:30 Uhr
Mo. 22.04.2024, 15:30 - 18:30 Uhr
weitere Termine
Von April bis Oktober trainiert die Klettergruppe an den hier angegebenen Montagen von 15:30-18:30 Uhr am Angerfelsen im Elbauenpark. Achtung: Bei manchen Terminen evtl. abweichende Uhrzeiten!
Muss das Training wegen Schlechtwetters o.ä. ausfallen, gibt es eine Meldung auf dieser Homepage oder eine Nachricht an angekündigte Teilnehmer*innen.
© DAV/Marco Kost
Kletterkurs Toprope T14
für Erwachsene
Sa. 18.11.2023, 14:00 - 18:30 Uhr
So. 19.11.2023, 12:00 - 16:30 Uhr

Anfängerkurs

Basislager Brocken | © DAV Magdeburg
Basislager Brocken
Herbst-Wanderwoche im Harz
Sa. 21.09.2024 - Fr. 27.09.2024

Wanderreise im September 2024 in den Harz (Schierke) mit Hüttenübernachtungen in einer Selbstversorgerhütte. Vom 21.-27.September 2024 habe ich für die Wandergruppe der Sektion das Basislager Brocken in Schierke vormerken lassen. Nähere Infos zur Unterkunft auf der Website der Hütte.  Die Umgebung ist zum Wandern und eventuell auch zum Klettern bestens geeignet. Daher geht mein Vorschlag für diese Wanderreise auch in Richtung Klettergruppe. Wanderziele wären z.B. der Wurmberg, der Brocken, der Hohne-Hof und zahlreiche Klippen. Die Hütte verfügt über 2x8 und 2x4 Lagerplätze, sowie einen großen Gemeinschaftsraum. Es wird uns von der Sektion Wernigerode eine Mindestgebühr pro Nacht berechnet. Daher lohnt sich die Reise nur bei entsprechender Teilnehmerzahl also meldet Euch, bis spätestens 30.Mai. Die Buchung erfolgt erst bei ausreichender Teilnehmerzahl. Weitere Informationen auf unserer Website bzw. frühestens Anfang Juli per Mail oder auf anderen geeigneten Wegen an alle, die sich angemeldet haben. 

Harsleber Berge Arbeitseinsatz | © DAV Magdeburg
Hilfe für die Natur - Arbeitseinsatz
Sa. 23.03.2024 08:00 Uhr

Wir brauchen die Natur und die Natur braucht uns...

Auch in diesem Jahr wollen wir nicht nur vom Naturschutz reden sondern auch aktiv etwas für die Erhaltung der Natur tun. Und dies wieder gemeinsam mit verschiedenen Harzer Naturschutzverbänden, federführend ist auch diesmal die IG Naturschutz und Ornithologie mit Sitz in Quedlinburg.

Am 23.03.2024 findet der Arbeitseinsatz an der gewohnten Stelle in den Harslebener Berge statt. Wie in den Vorjahren auch soll hier eine einzigartige Naturlandschaft aus Trocken- und Halbtrockenrasen erhalten werden. Dazu ist es notwendig die Verbuschung zurückzudrängen, also Sträucher und Bäumchen zu entfernen und der unglaublichen Vielfalt an seltenen Pflanzen den geeigneten Lebensraum zu erhalten.

Komm doch mit! Geplant ist eine gemeinsame Anreise per PKW in Fahrgemeinschaften aus Magdeburg, Start (Abfahrt) wird etwa 8:15 Uhr sein. Eine Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist leider nicht sinnvoll realisierbar. Der Arbeitseinsatz wird vor Ort bis zum frühen Nachmittag gehen, die Organisatoren vor Ort kümmern sich wie in den Vorjahren um Tee und einen kleinen Imbiss.

Also, alle Ausreden beiseite gewischt.

Mitbringen musst du nur den Willen zu helfen, allerdings wären Arbeitshandschuhe, Astschere, Forken und Rechen hilfreich. Dies wird aber auch vor Ort in begrenzter Anzahl zur Verfügung gestellt.

Gib mir möglichst bald Bescheid

Ich freue mich auf dich

Rainer Weigelt

ALM-Training Jugend | © Foto: Uta Linde
Kinder/Jugendtraining in der ALM
Mo. 13.11.2023, 17:00 - 18:30 Uhr
Mo. 20.11.2023, 17:00 - 18:30 Uhr
Mo. 04.12.2023, 17:00 - 18:30 Uhr
weitere Termine

„Früh übt sich! Das etwas andere Kletter- und Kraxeltraining für Kinder und Jugendliche“

Mit der ALM "Abenteuerland Magdeburg" haben wir einen netten Kooperationspartner in unserer Stadt gefunden, der in einer kleinen Halle eine steigende Anzahl von Boulder- und Kletterrouten bietet - und so können wir mit Euch trainieren.

Inhalt:

  • spielerische Einführung in den Klettersport mit Aufwärmen,
  • Austoben und Technikübungen (Antreten; Greifen),
  • wer schon sichern kann, muss das üben!
  • spezielle Übungseinheiten u.a. zu Material- und Knotenkunde, Falltraining oder Wie verhalte ich mich richtig beim Klettern und in einer Kletterhalle
  • kleinere Teamaufgaben- und Kletterchallenges

Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Teilnehmen können alle Sektionsmitglieder bis zum vollendeten 27. Lebensjahr.

2022 Mitgliederversammlung  | © Sektion Magdeburg
Mitgliederversammlung 2024
Di. 05.03.2024, 18:00 - 21:30 Uhr

Der Vorstand der Sektion Magdeburg lädt alle stimmberechtigten Mitglieder nach § 20.1 der Sektionssatzung zur ordentlichen Mitgliederversammlung ein.

Die Versammlung findet in den Räumen der Hauptfiliale der Sparkasse MagdeBurg statt.

Die Tagesordnung ist in Heft 1/2024 unseres Mitgliedermagazins "Fernsichten" abgedruckt bzw. unter Vorbesprechung im kompletten Artikel unten zu finden.

Silvesterklettern 2019 | © Paul Hoffmann 2019
Silvesterklettern
So. 31.12.2023, 12:00 - 15:00 Uhr

Zum traditionellen Abklettern am letzten Tag des Jahres treffen sich die verschiedensten Gruppen, die den Angerfelsen das Jahr über nutzen. Seile werden eingehängt, Glühwein, Kekse, Würstchen o.ä. bringen die Kletterbegeisterten selbst mit.

Unsere Sektion nimmt immer gern daran teil.

Bitte beachten: Der Elbauenpark schließt bereits um 13:00 Uhr; wer dann nicht drin ist, ist raus...

Kelchstein Zittauer Gebirge | © DAV Magdeburg
Kletterwoche in Jonsdorf im Mai 2024
Fr. 24.05.2024 - Do. 30.05.2024

Einladung zur Kletterwoche nach Jonsdorf  

In der Zeit vom 24.05. - 30.05.2024 ist die DAV Hütte in Jonsdorf für die Kletterfreunde des DAV Magdeburg reserviert. Kletter-Grundkenntnisse sind Voraussetzung für die Teilnahme.  

Das Zittauer Gebirge bietet darüber hinaus auch für Nicht-Kletterer weitere Aktivitäten in der Natur an. 

Für die Anmeldung und Fragen zur Organisation meldet euch bitte an.

 

Doreen & Dirk Huhn

© DAV/Frank Kretschmann
Klettertraining in der ALM
Mo. 18.12.2023, 15:30 - 18:00 Uhr

Da wir leider in Magdeburg immer noch keine "richtige" Kletterhalle haben, fahren die Mitglieder der Klettergruppe oft nach Dessau, Leipzig oder Braunschweig in solche Einrichtungen unserer vertikalen Kunst. Mit der ALM "AbenteuerLand Magdeburg" haben wir einen netten Kooperationspartner in unserer Stadt gefunden, der in einer kleinen Halle eine steigende Anzahl von Boulder- und Kletterrouten bietet - an letzterem sind wir nicht ganz unschuldig...

Bei Interesse bitte Kontakt aufnehmen. Gruppenmitglieder brauchen sich nicht anzumelden.

SH3-Vorstiegswand | © DAV-Sektion Magdeburg 2022
Gemeinsames Klettertraining in der Unisporthalle SH3
So. 26.11.2023, 10:00 - 12:00 Uhr
So. 07.01.2024, 10:00 - 12:00 Uhr
So. 28.01.2024, 10:00 - 12:00 Uhr
weitere Termine

Die Jugend- und Erwachsenen-Klettergruppen trainieren in der Wintersaison wieder gemeinsam an den Kletterwänden der Unisporthalle SH3. Den Eintritt übernimmt die Sektion.

Uta Linde & Paul Hoffmann

Arbeitskreis Kletterprojekt Magdeburg | © Sebastian Heerwald 2023
Arbeitskreis Kletterfläche Magdeburg gegründet
23.04.2023
Silvesterklettern 2022 | © Paul Hoffmann 2022
Silvesterklettern im Frühling
...aber trotzdem am 31. Dezember
31.12.2022

Das war wohl das wärmste Silvesterklettern ever! Extrem schneefrei sozusagen.

Eine schöne Tradition, der wir Alpinisten uns immer wieder gern anschließen!

© DAV/Wolfgang Ehn
Spotten beim Klettern?
14.09.2022
© DAV/Steffen Reich
DAV Felsinfo
aktuelle Übersicht über Sperrungen, Schwierigkeiten, Zugänge und und und
04.10.2022
© DAV/Thilo Brunner
Sicherungsvideos
21.09.2022

Die DAV-Sicherheitsforschung hat Video-Tutorials zum richtigen Sichern mit den gängigen Sicherungsgeräten, dem dynamischen Sichern, dem Sichern mit großem Gewichtsunterschied, dem Risiko Schlappseil und dem Partner-Check produziert. Darin kommt auch unser neu erstandenes "Ohm" für leichte Sicherer von schweren Kletterern vor.

Hier könnt ihr die Videos ansehen.

Wer einmal herzlich lachen möchte darüber, was man beim Sichern alles falsch machen kann, schaue sich dies hier bitte an ;-)

Paul Hoffmann

Blaueishütte | © Blaueishütte
Blaueishütte
in den Berchtesgadener Alpen
Die Blaueishütte ist eine Alpenvereinshütte der Sektion Berchtesgaden des Deutschen Alpenvereins (DAV) unterhalb des Blaueis-Gletschers im Hochkalter-Stock. Die Hütte liegt auf einer Höhe von 1651 m ü. NHN im unteren Blaueiskar in den Berchtesgadener Alpen im Nationalpark Berchtesgaden in der Gemeinde Ramsau bei Berchtesgaden. Die Hütte wird vielfach von Gruppen für Kletterkurse genutzt.