News

Relevante Treffer

Alle Treffer
Artikel
Tour
Veranstaltung

Naturschutzeinsatz Harslebener Berge | © Sektion Magdeburg 2021
2024 Naturschutzaktion in den Harsleber Bergen
Ausweis 2024 quer | © DAV Magdeburg
Verzögerungen beim Ausweisversand für 2024
Postversand zieht sich leider bis in den März, aber seit 01. Februar steht der Ausweis digital zur Verfügung
24.02.2024

Stimmt die bei uns hinterlegte Adresse noch, oder ist jemand umgezogen ohne es bei uns zu melden?

Die Mitgliedsausweise 2023 sind nach Beitragszahlung 2024 noch bis zum 29. Februar gültig!

 

Gipfelpanorama von der Lareinfernerspitze | © Denise Richter 2024
Auf Schneeschuhtour in der Silvretta
20.02.2024
Gipfeltreffen im Norden | © DAV Magdeburg
Gipfeltreffen des DAV
17.02.2024

Winterbrockenüberschreitung im Frühling mit Treffen der Sektionen Braunschweig und Magdeburg am Gipfel

Zeterklippe | © DAV Magdeburg
Seven Rocks Trail
Traditionstour
Sa. 20.04.2024 09:00 Uhr

Auf einer Wanderstrecke von ca. 25 km und 500 Höhenmetern werden die nachfolgenden Klippen (unsere Seven Rocks) aufgesucht und bestiegen: Ilsestein (Gipfelkreuz) – Obere Paternosterklippe – Sonnenklippe – Untere Zeterklippe – Mittlere - Zeterklippe (Gipfelbucheintrag!) – Obere Zeterklippe (Besteigung des „Sauriermauls“) – Felsformation „Liegende Flasche“

© pixabay / Dorothe
Mitgliederversammlung 2024
Harsleber Berge Arbeitseinsatz | © DAV Magdeburg
Hilfe für die Natur - Arbeitseinsatz
Sa. 23.03.2024 08:00 Uhr

Wir brauchen die Natur und die Natur braucht uns...

Auch in diesem Jahr wollen wir nicht nur vom Naturschutz reden sondern auch aktiv etwas für die Erhaltung der Natur tun. Und dies wieder gemeinsam mit verschiedenen Harzer Naturschutzverbänden, federführend ist auch diesmal die IG Naturschutz und Ornithologie mit Sitz in Quedlinburg.

Am 23.03.2024 findet der Arbeitseinsatz an der gewohnten Stelle in den Harslebener Berge statt. Wie in den Vorjahren auch soll hier eine einzigartige Naturlandschaft aus Trocken- und Halbtrockenrasen erhalten werden. Dazu ist es notwendig die Verbuschung zurückzudrängen, also Sträucher und Bäumchen zu entfernen und der unglaublichen Vielfalt an seltenen Pflanzen den geeigneten Lebensraum zu erhalten.

Komm doch mit! Geplant ist eine gemeinsame Anreise per PKW in Fahrgemeinschaften aus Magdeburg, Start (Abfahrt) wird etwa 8:15 Uhr sein. Eine Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist leider nicht sinnvoll realisierbar. Der Arbeitseinsatz wird vor Ort bis zum frühen Nachmittag gehen, die Organisatoren vor Ort kümmern sich wie in den Vorjahren um Tee und einen kleinen Imbiss.

Also, alle Ausreden beiseite gewischt.

Mitbringen musst du nur den Willen zu helfen, allerdings wären Arbeitshandschuhe, Astschere, Forken und Rechen hilfreich. Dies wird aber auch vor Ort in begrenzter Anzahl zur Verfügung gestellt.

Gib mir möglichst bald Bescheid

Ich freue mich auf dich

Rainer Weigelt

Fernsichten Heft 1 2024 | © DAV Sektion Magdeburg
Fernsichten Heft 1 2024
21.01.2024
  • Einladung zur Mitgliederversammlung 
    • die Inflation zwingt auch uns zu Beitragserhöhungen ab 2025 (Antrag im Heft)
    • wir wählen in diesem Jahr einen neuen Vorstand
  • Tourenberichte:
    • Kurzhochtour in den Zillertaler Alpen
    • Wanderreise 2023 Kastelruth an der Seiser Alm
    • Jubiläumswanderung am 03.Oktober mit der Sektion Braunschweig
    • Besuch der neuen Magdeburger Hütte
  • Informationen zum Ausweisversand 2024
  • Die nächsten Termine 

Kontaktadresse zum Magazin: fernsichten (at) alpenverein-magdeburg.de

2022 Mitgliederversammlung  | © Sektion Magdeburg
Mitgliederversammlung 2024
Di. 05.03.2024, 18:00 - 21:30 Uhr

Der Vorstand der Sektion Magdeburg lädt alle stimmberechtigten Mitglieder nach § 20.1 der Sektionssatzung zur ordentlichen Mitgliederversammlung ein.

Die Versammlung findet in den Räumen der Hauptfiliale der Sparkasse MagdeBurg statt.

Die Tagesordnung ist in Heft 1/2024 unseres Mitgliedermagazins "Fernsichten" abgedruckt bzw. unter Vorbesprechung im kompletten Artikel unten zu finden.

Team-Shirt | © Sektion Magdeburg
nur noch wenige DAV-Shirts für Sektionsmitglieder!
Große Größen leider schon vergriffen!
31.10.2023
© DAV/Hans Herbig
Familienwanderung vom Radau-Wasserfall zur Rabenklippe und zurück
Sa. 28.10.2023 10:00 Uhr

Die Strecke führt vom Radau-Wasserfall über das Molkenhaus zur Luchsfütterung an der Rabenklippe.

Am Gipfel des Monte Cevedale, 3.769m | © Alexander Goebel 2023
Hochtourenwoche in den Ortleralpen (Südtirol)
Auf den Spuren Payers & Pinggeras
19.09.2023

Dieses Jahr ging es im August mit unserer Hochtourengruppe Magdeburg wieder in die Ortleralpen. 2020 hatten wir auf dem Ortlerhöhenweg noch einige Gipfel aufgehoben, die es dieses Jahr nachzuholen galt.

Edelweiß auf der Alpenkönigroute | © Paul Hoffmann 2023
Unterwegs auf der "Alpenkönigroute"
31.08.2023

Weitere Treffer

2024 Naturschutzaktion in den Harsleber Bergen
Seven Rocks Trail
Traditionstour

Auf einer Wanderstrecke von ca. 25 km und 500 Höhenmetern werden die nachfolgenden Klippen (unsere Seven Rocks) aufgesucht und bestiegen: Ilsestein (Gipfelkreuz) – Obere Paternosterklippe – Sonnenklippe – Untere Zeterklippe – Mittlere - Zeterklippe (Gipfelbucheintrag!) – Obere Zeterklippe (Besteigung des „Sauriermauls“) – Felsformation „Liegende Flasche“

Der DAV wird klimaneutral!
16.02.2022
Laufen für den Artenschutz
Von der Plage zur bedrohten Tierart
14.05.2022

Umweltschutzaktion im Mai 2022: Der Feldhamster, früher auf den Äckern gejagt und mit Fangprämie ausgeschrieben, ist heute eine vom Aussterben bedrohte Tierart, die auf der roten Liste steht.

Unser Baum für Magdeburg
01.10.2019
Baumpflanz‐Aktion in Friedrichsbrunn
31.01.2021

Baumspende der Sektion Magdeburg an die Stadt Thale (schwarz‑rote Hängebuche)

Wir brauchen die Natur und die Natur braucht uns...
25.03.2023

Arbeitseinsatz für den Naturschutz auch dieses Jahr wieder - Bericht vom Arbeitseinsatz am 25.03.2023

Hilfe für die Natur - Arbeitseinsatz

Wir brauchen die Natur und die Natur braucht uns...

Auch in diesem Jahr wollen wir nicht nur vom Naturschutz reden sondern auch aktiv etwas für die Erhaltung der Natur tun. Und dies wieder gemeinsam mit verschiedenen Harzer Naturschutzverbänden, federführend ist auch diesmal die IG Naturschutz und Ornithologie mit Sitz in Quedlinburg.

Am 23.03.2024 findet der Arbeitseinsatz an der gewohnten Stelle in den Harslebener Berge statt. Wie in den Vorjahren auch soll hier eine einzigartige Naturlandschaft aus Trocken- und Halbtrockenrasen erhalten werden. Dazu ist es notwendig die Verbuschung zurückzudrängen, also Sträucher und Bäumchen zu entfernen und der unglaublichen Vielfalt an seltenen Pflanzen den geeigneten Lebensraum zu erhalten.

Komm doch mit! Geplant ist eine gemeinsame Anreise per PKW in Fahrgemeinschaften aus Magdeburg, Start (Abfahrt) wird etwa 8:15 Uhr sein. Eine Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist leider nicht sinnvoll realisierbar. Der Arbeitseinsatz wird vor Ort bis zum frühen Nachmittag gehen, die Organisatoren vor Ort kümmern sich wie in den Vorjahren um Tee und einen kleinen Imbiss.

Also, alle Ausreden beiseite gewischt.

Mitbringen musst du nur den Willen zu helfen, allerdings wären Arbeitshandschuhe, Astschere, Forken und Rechen hilfreich. Dies wird aber auch vor Ort in begrenzter Anzahl zur Verfügung gestellt.

Gib mir möglichst bald Bescheid

Ich freue mich auf dich

Rainer Weigelt

4000er Woche: Monte Rosa
AUSGEBUCHT / Save-the-date

Im Hochsommer 2024 geht es wieder auf Hochtour mit dem Ziel "leichte" 4000er im MonteRosa-Gebiet zu besteigen. Geplant ist eine Variante der Spaghetti-Runde mit mehreren Optionen je nach Geschmack, Möglichkeiten und Vermögen.

Auf dem Programm stehen zunächst Akklimatisationstouren und danach Bergtouren in Schnee und Eis auf 4000er Niveau. Übernachtet wird in Schweizer und italienischen Hütten. Höhepunkt der Tourenwoche wird die Übernachtung auf der Rifugio Regina Margherita (4554 m), der höchstgelegenen Schutzhütte Europas!

  • Anmeldung bis 17.02.2024, Maximale Teilnehmerzahl: 8
  • Es handelt sich um eine Gemeinschaftstour, alle Teilnehmer sind in der Lage, die Tour selbstständig und eigenverantwortlich durchzuführen
  • Zur Anmeldung und bei Interesse bitte gern das Kontaktformular nutzen
Versicherung für Skifahrer in Italien
30.01.2022

Seit 01.01.2022 müssen Skifahrer*innen auf Italiens Skipisten einen Versicherungsnachweis über eine gültige Haftpflichtversicherung mitführen.

Arbeitskreis Kletterfläche Magdeburg gegründet
23.04.2023
Versicherung für Geflüchtete
23.03.2022

Um den Geflüchteten aus der Ukraine eine schnelle Teilnahme an Sektionsveranstaltungen oder Unternehmungen mit DAV-Mitgliedern zu ermöglichen, wurde ein Versicherungsschutz mit den Versicherungen des Alpinen Sicherheits Service ASS vereinbart.

 

Baumspende 2021
01.02.2022

Auf unserer Mitgliederversammlung 2021 wurde einstimmig der Antrag genehmigt, für jedes Mitglied einen Baum zu spenden.

Ein Radiosender aus Sachsen Anhalt machte dies mit einer besonderen Aktion für den Harz möglich.